Herzlich willkommen auf der Teampartner-Homepage
von Martina Wittkuhn!

Schön, dass Sie vorbeischauen.

Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Deshalb ist es so wichtig, dass wir Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen. Gillian Andersom

Ist es Ihnen genauso wichtig wie mir, Ihrem Tier eine gesunde, natürliche und artgerechte Nahrung zu bieten? Dann testen Sie doch einmal Pet-Fit.

Die Firma Pet-Fit verarbeitet 100 % natürliche und frische Zutaten in Ihren Menüs. Der Fleischanteil beträgt 65–75 % und alle Zutaten haben Lebensmittelqualität.

Setzen Sie sich gerne per Mail oder Telefon mit mir in Verbindung. Ich freue mich, Sie kennenzulernen.

Unter Job/Karriere können Sie auch persönlich helfen, andere Tierbesitzer über diese natürliche und gesunde Tiernahrung zu informieren.

 

Meine Geschichte: 

Mein damals 13 Jahre alter Kater war schon länger gesundheitlich angeschlagen. Er hatte etwas Übergewicht, welches mit keinem Light-Futter und mit keiner noch so geringen Futtermenge in den Griff zu bekommen war. Seine Nierenwerte waren viel zu hoch, er war Diabetiker und musste Insulin gespritzt bekommen. Zu alledem bekam er auch noch Blasensteine. Wir waren ratlos und verzweifelt. 

Anfang 2013 ging es ihm so schlecht, dass wir schon mit dem Schlimmsten gerechnet haben. Beim Tierarzt wurden noch schlechtere Nierenwerte und ein Blutzucker von über 400 festgestellt. Unsere Tierärztin konnte uns kein Tierfutter empfehlen, da alle Zucker oder zu viel Getreide enthalten. Zufällig wurde Ihr zwei Tage zuvor von einer Teampartnerin Pet-Fit vorgestellt. Unsere Tierärztin hat uns geraten, diese Tiernahrung zu testen, was wir auch sehr gerne taten. 

So wurde auch unser Kater zum Essen eingeladen und durfte Pet-Fit kennenlernen. Er hat diese Tiernahrung mit Begeisterung angenommen und nach 14 Tagen war sein Zuckerwert auf 120 gesunken. Er braucht seitdem kein Insulin mehr gespritzt bekommen und seine Nierenwerte sind gesunken. Er fühlt sich seit dieser Futterumstellung auf Pet-Fit pudelwohl und hat sogar schon an Gewicht verloren. Ist das nicht wunderbar!!! Es kommt mir vor wie ein Wunder, dabei ist es einfach nur eine Futterumstellung auf eine gesunde und chemiefreie Tiernahrung.

Ich bin durch dieses Erlebnis nun selber Teampartnerin geworden und möchte so vielen Tierbesitzern wie möglich von dieser gesunden und artgerechten Tiernahrung berichten.